Seiten

Dienstag, 5. Juli 2011

Viel passiert ...

... ist in den letzten Tagen. Wir waren zu einer Geburtstagsparty eingeladen. Ein alter Freund meines Mannes hatte uns eingeladen und da wir uns doch sehr selten sehen, sind wir der Einladung gern gefolgt. Es war ein sehr schöner Abend mit Live-Band.


Eine super Truppe mit tollem Repertoire. Wir haben mitgesungen, getanzt und die super Stimmung genossen. Das Buffet war lecker und so reichhaltig, dass es nicht auf einem Bild festgehalten werden konnte. Wir haben alte Bekannte wiedergetroffen und den Kronleuchter im Partyzelt bestaunt. Den musste ich unbedingt knipsen.




Endlich habe ich das "Dankeschön" für die Hilfe bei unserem Umzug im letzten Jahr genäht. Leider habe ich es erst vor kurzem geschafft, den passenden Stoff auszusuchen und die Greteli zu nähen.



Für das Innenfutter gab es Rosali in blau ...







Das unser "Dankeschön" so gut ankam, hatte ich nicht vermutet. Darüber freue ich mich sehr; ein Geschenk was genutzt wird und nicht sinnlos in der Ecke landet.


Ein sehr großes Ereignis gab es für meine Tochter zu feiern. Sie hat nun ihr


 erhalten. 

Nun haben wir die anstrengende Schulzeit hinter uns gebracht. Ab August beginnt der lange Ausbildungsweg zur Erzieherin. In Hinblick darauf gab es von uns zum Zeugnis eine Gitarre. Die stand bereits schon eine ganze Weile an erster Stelle des Wunschzettels.



Jeden Tag wird nun fleißig geübt und sogar die Nägel wurden ganz freiwillig gekürzt.


Als Beraterin, Einpackerin, Transporteurin und Putzerin in Vorbereitung auf den kommenden Umzug meiner Schwester mit ihrer Familie waren wir am Ende dieser Woche unterwegs. Ich freue mich sehr darauf meine Schwester in einer Woche ganz in meiner Nähe zu wissen. Dann müssen wir keine Tagesreisen für einen Kaffee oder Tee einplanen sondern müssen nur noch einen 7 minütigen Fahrradweg einrechnen. Somit dürften gemeinsame Nähabende nicht mehr die Ausnahme bleiben.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...