Seiten

Donnerstag, 19. April 2012

Bei unserem Besuch auf

... dem Flohmarkt am letzten Wochenende konnten wir keine großen Schätze mit nach Hause nehmen. Es war zu (über)organisiert und die Preise recht hoch und wenig verhandelbar. Aber an einem kleinen Stand habe ich ein kleines Kästchen entdeckt ...
... Schablonen für die WäscheStickerei. Dieses kleine Schächtelchen musste ich dann einfach mitnehmen ...
 ... es gibt Schablonen mit dem Alphabet und Verzierungen, ein wenig Farbe, Pinsel und sogar eine originale Gebrauchs-Anweisung ...
Beim näheren Betrachten daheim ist mir aufgefallen, dass eine Schablone die Initialien des Hausherren hat - ist das nicht toll? Ich denke, das Schächtelchen war eindeutig für uns bestimmt :-)

Sonnige Grüße
Daniela

Kommentare:

la stella di gisela hat gesagt…

Sehr schön!
Liebste, sonnige Grüße
Gisela

julia hat gesagt…

Klasse Fundstück und ich glaube auch das es für Euch bestimmt war.

LG Julia

Jana hat gesagt…

Das ist mal ein schöner Fund.
Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

immi hat gesagt…

Genau solche Schablonen habe ich auf dem Dachboden bei meinen Eltern gefunden! Es sind so ganz feine ausgestochene Kupferplättchen, nicht warh? Mein Avatar ist mit einer solchen Schablone gemalt. :D

Grüße von Immi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...